Musikalische Späterziehung: DISCO & ITALO DISCO

Wo: Kunsthaus Nexus, Am Postplatz 1, Saalfelden, Pinzgau

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: KunsthausNexus

feat. DJ Hilberg aka Giogio Merano

Die Reihe der besonderen Musik – gestaltet von OS Dillinger

Musikalische Späterziehung startet dort, wo die musikalische Früherziehung in der Volksschule endet. Musik, die man selten hört, die unkonventionell, überraschend ist.
DISCO ist voll schwul! Und das im wortwörtlichen Sinne:
Nachdem nach den historischen „Stonewall-Riots“ in New York in den 1969 das Tanzverbot für Schwule und Lesben aufgehoben war, explodierten zusammen mit dem neuen Selbstbewusstsein der „Queer“-Szene verschwitzte Bars und Clubs in der Stadt, darunter die wohl berühmtesten, das „Studio 54“ und die „Paradise Garage“. Es dauerte nicht lang, und das groovige Phänomen schwappte auf Europa über: Und traf auf die franco-italo Vorliebe für Kitsch und „Opera“: Italo Disco war geboren!