Wo: Galerie 9und20, Kirchstrasse 29, Bregenz

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Daniel Rendón Guerrero (Data). Acryl auf Leinwand-Gemälde, in denen der Mensch die Hauptfigur ist, die in verschiedenen surrealistischen Landschaften gestellt wird, die sie als einen winzigen Teil unseres Universums zeigen. Die Beziehung zwischen den Menschen und der Umwelt suggeriert die Interrelation mit dem Betrachter.
Dauer: 14. 7. - 18. 8. 2024. Öffnungszeiten: Do. - So. 11 - 19 Uhr