Tribute To T.M. Stevens mit Molotov Funk & High Purple

Wo: Reigen Live, Hadikgasse 62 , 14. Penzing, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Nur Abendkassa

Eingetragen von: aon6

T.M.Stevens war unter anderem Studiomusiker bei James Brown, Joe Cocker, Tina Turner und Steve Vai, Cyndi Lauper, Little Steven und Billy Joel. Er war ein festes Bandmitglied der Pretenders. Einem größeren Publikum ist er am ehesten durch sein Bass-Riff zu Beginn des Bobby-Sharp-Songs Unchain My Heart (Joe Cocker) bekannt. Sein eigentlicher Durchbruch als Musiker kam durch James Brown. Er sang 1985 bei Living in America mit und auf dem gesamten Album Gravity ist T. M. Stevens' Stimme ebenfalls zu hören.
He produced and arranged the album Tribute to Deep Purple According to New York on which included: Vinnie Moore, members of Living Colour and Bernie Worrell of Parliament-Funkadelic.
https://www.facebook.com/molotovfunk/
https://www.facebook.com/HighPurpleMusic

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: