Schubertiade - Mandelring Quartett

Wo: Markus-Sittikus-Saal, Graf-Maximilian-Straße 3, Hohenems

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Preise I: €69,00
  • Preise II: €59,00
  • Preise III: €49,00
  • Preise IV: €39,00
  • Tickets kaufen – +43 5576 72091
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: Schubertiade

„In dreißig Jahren sind die Musiker derart zusammengewachsen, dass sie nahezu synchron Luft holen. Sie sprechen mit einer Stimme, fühlen mit einem einzigen weiten Herzen“, schrieb die „Berliner Morgenpost“ über das Mandelring Quartett, das zu den besten Streichquartetten unserer Zeit gehört. Beim heutigen Konzert in Hohenems spielt das Ensemble, das seit 2014 regelmäßig bei der Schubertiade auftritt, Werke von Joseph Haydn (Streichquartett h-Moll, op. 33/1), Claude Debussy (Streichquartett g-Moll, op.10) sowie Franz Schuberts bekanntes Streichquartett in d-Moll, D 810 „Der Tod und das Mädchen“.