pfingstART 23_FELIX MITTERER

Wo: Kulturkeller am Weizberg, Weizberg 13, Weiz, Weiz

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Allgemein: €10,00
  • Nur Abendkassa

Homepage:

Eingetragen von: Walter Kratner

Felix Mitterer | Lesung | „Keiner von euch“
Klaus Kastberger (Literaturhaus Graz) | Autorengespräch
Kurator: Walter Kratner

pfingstART 23: Ein Festival für Kunst, Literatur, Philosophie und Neue Töne im Mai 2023. An zwei literarischen Themenabenden wird über „Fremde.Heimat“ gelesen und gesprochen.

Felix Mitterers „Piefke-Saga“ mag einmal als Skandal gegolten haben, inzwischen ist sie längst Kult.
Was ist Heimat? Heimat ist Erinnerung, Traum- und Wunschgebilde, - für Rechtsnationale eine Festung. Ist sie bigotte Naturromantik oder eine Utopie? Wenn Heimat Utopie ist, dann existiert sie nicht, ist ein Nicht-Ort, ist nirgendwo und doch Realität. „Arme Leute haben keine Heimat.“
An zwei Themenabenden mit szenischen Lesungen, einem Autorengespräch von Klaus Kastberger und literarischen Formaten sucht das Festival pfingstART nach Spuren dieser Realität im Heimatbegriff von Felix Mitterer (am Montag, 15. Mai) und Franz Innerhofer (am Montag, 8. Mai).
Alle Infos: https://pfingstart.at

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: