Demenz und Palliative Care

Wo: Bildungshaus Batschuns, Kapf 1, Zwischenwasser

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Kurs: €225,00
  • Unterkunft | Verpflegung im EZ: €93,50
  • Unterkunft | Verpflegung im DZ: €87,50
  • Tickets kaufen – +43(0)5522 44290-0
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: Bildungshaus Batschuns

Vom besonderen Umgang am Lebensende

Die für Palliative Care charakteristische mehrdimensionale Schmerz- und Symptombehandlung setzt Verständnis für die Lebenswelt der Kranken und Sterbenden voraus. Bei der palliativen Betreuung und Behandlung dementiell erkrankter Menschen sind medizinische und pflegerische Berufe dabei stark herausgefordert. Im Seminar wird aufgezeigt, wie durch Beziehungsgestaltung das Schmerzerleben dementiell erkrankter Menschen erfasst und sensibles, empathisches Eingehen auf Betroffene ermöglicht werden kann. Neben theoretischen Inputs prägen Impulse zu Reflexion, Selbsterfahrungsübungen und Austausch das Seminar. Eingeladen sind alle im Gesundheitsbereich Tätigen.

Leitung: Jörg Fuhrmann, DGKP, MSc, Palliativ- und Demenzfachkraft, Trauer- u. Krisen-intervention, Thalheim bei Wels | A
Zeit: Donnerstag, 23. Feb. 9.00 h – Freitag, 24. Feb. 17.00 h
Kurs: € 225,- | Unterkunft/Verpflegung: € 93,50 / EZ; € 87,50 / DZ

Mit: Österreichische Krebshilfe Vorarlberg

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: