Wo: Hotel Sonnenburg Oberlech, Oberlech 55, Lech

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Arbeiten der in Lech am Arlberg lebenden und arbeitenden österreichischen Malerin Daisy Hoch ist der Schnee seit einem runden Vierteljahrhundert zum alles bestimmenden Motiv ihrer künstlerischen Arbeit geworden. Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte hat die Künstlerin über 600 Schneegemälde in Öl geschaffen. Im Rahmen ihrer Ausstellung „Neue Schneebilder“ präsentiert sie ab 21. Jänner in der Galerie in der Sonnenburg in Oberlech einen erlesenen Querschnitt neuerer Werke.
Dauer: 21. Jänner bis Ende April 2023. Info: www.daisy-hoch.at