Vienna Dance Contest & Pink Dance Night

Wo: Haus der Begegnung Liesing, Liesinger Platz 3, 23. Liesing, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Turnier-Ticket: €12,00
  • Pink Dance Night - Vorverkauf: €18,00
  • Pink Dance Night - Abendkassa: €20,00
  • Kombiticket - nur Vorverkauf: €25,00
  • Tickets kaufen
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: presseviennadancecon

Der Vienna Dance Contest belebt als internationales Turnier seit Jahren die Wiener Tanzszene. Gleichgeschlechtliche Paare (inklusive non-binary Tänzer*innen) treten in Standard- und Lateintänzen sowie im Wiener Walzer Contest auf höchstem Niveau gegeneinander an. Den Gewinner*innen winken die begehrten Wiener Schneekugeln - jedes Mal mit einem neuen klassischen Wiener Motiv.

Das tanzbegeisterte Publikum ist eingeladen, beim Cha Cha Fun-Bewerb spontan in das Turnier einzusteigen und abends bei der Pink Dance über das Parkett zu schweben und den Saal zum Glühen zu bringen.

Beim Equality-Dance ist das klassische Rollenverständnis des Turniertanzes aufgebrochen, Rollen werden neu definiert, traditionelle Elemente neu arrangiert und eine Vielzahl an Figuren geschaffen. Die Rollen heißen hier „Lead“ und „Follow“ bzw. „Führend“ und „Folgend“ und können im Tanzfluss auch wechseln.
Auf dem Programm stehen auch dieses Jahr wieder Standard- und Lateintanzbewerbe, die in vier verschiedenen Levels ausgetragen werden, angefangen bei den Newcomern der Klasse D bis zu den Tänzer*innen der höchsten Klasse A. Dazu kommen der klassenübergreifend getanzte Wiener Walzer Contest sowie der Cha Cha Fun-Bewerb, der allen Tanzbegeisterten spontan offensteht.

Am 22. Oktober erwartet Sie ein abwechslungsreicher Tanzwettbewerb, in dessen Mittelpunkt die ausgefeilten Choreographien stehen, die die Paare mit viel Kreativität gestalten und mit Leidenschaft und Charme aufs Parkett bringen. Das Spiel mit den Möglichkeiten in den Mittelpunkt zu rücken, genau das ist es, was den Vienna Dance Contest seit Jahren zu einem Highlight macht und Besucher*innen immer wieder aufs Neue begeistert.

Der Abend steht dann ganz im Zeichen der Pink Dance Night, bei der das Publikum und die Turniertänzer*innen voll Freude und Begeisterung gemeinsam die Tanzfläche erobern und dabei die Nacht zum Tag machen.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: