Ride Back to Freedom

Wo: Cinema 2000, St.-Martin-Straße 3, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Nur Abendkassa

Eingetragen von: FKC

Auf seiner Vespa absolviert Hermann Weiskopf seinen Roadtrip quer durch Italien. Schon die Fahrt auf seinem geschätzten Motorroller symbolisiert für ihn Freiheit und Leichtigkeit.
In der Nacht vom 14. auf den 15. Juni 2020 (das historische Datum, als die Grenze zwischen Österreich und Italien nach dem ersten Corona bedingten Lockdown wieder geöffnet wurde) fiel der Startschuss zum Projekt „Ride Back to Freedom“.
Mehrere Wochen fährt Hermann Weiskopf auf der Vespa fast 5000 Kilometer von Norden nach Süden durch Italien.

Bei der Vorführung am Donnerstag wird Regisseur Hermann Weiskopf anwesend sein und zur Diskussion zur Verfügung stehen.

Film: „Ride Back to Freedom", Regie: Hermann Weiskopf, Dokumentarfilm. Mittwoch, 6.7., 18 Uhr + Donnerstag, 7.7., 19.30 Uhr, Cinema Dornbirn, St.-Martin-Straße 3, 6850 Dornbirn. Karten unter Tel. 05572/21973. www.fkc.at

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: