Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Quintessenz 22 - 2. Konzert may be the upcoming event you’re looking for.
Quintessenz 22 - 1. Konzert

Wann:

Fr 24. Jun 2022, 19:30–21:00

Wo: Franziskanerkirche, Franziskanerplatz 4, 01. Innere Stadt, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: ebenbauer

Quintessenz 22, das andere Orgelfestival in der Wiener Franziskanerkirche; „musica per due“ steht über dem ersten Konzertabend am 24. Juni. Bernhard Pronebner lässt die vielfältige Klangwelt verschiedener Trompeten erleben, Karl-Gerhard Straßl die historische Wöckherl- Orgel und die Rieger-Orgel auf der Empore erklingen. Der Salzburger Bernhard Pronebner, Professor für Trompete an der Wiener Musikuni, ist ein vielbeschäftigter Multi: Solist und Orchestermusiker in der Staatsoper sowie bei den Wiener Philharmonikern, aber auch Kammermusiker in mehreren Formationen. Der Organist Karl-Gerhard Straßl ist nicht weniger vielseitig, hat doch der doppelte Doktor juris und der Philosophie unter anderem als Chorleiter, als Organisator von Wettbewerben, als Juror und Hausorganist der Wiener Kalvarienbergkirche nicht nur viele Aufgaben, sondern auch reiche Erfahrung. Sie hören Musik etwa von Johann Sebastian Bach, Giovanni Viviani, einem Florentiner am Innsbrucker Hof, Georg Friedrich Händel, aber auch von Marcel Dupré und der blinden Orgellegende Jean Langlais.