PUSSY RIOT:RIOT DAYS show

Wo: WERK X, Oswaldgasse 35A, 12. Meidling, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • alle: €25,00
  • oeticket – +43 1 96 0 96
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: Werk X

PUSSY RIOT
Das 2011 in Russland gebildete, regimekritische Punkrock-Performance Künstlerinnenkollektiv Pussy Riot verhandelt in ihrer Arbeit Riot Days den zweijährigen Arbeitslageraufenthalt von Marija Aljochina, die nach dem „Punk-Gebet“ in der Moskauer Christ-Erlöser-Kathedrale weggesperrt wurde. Die zentralen Themen in diesem Crossover aus Kundgebung, Musik, Theater und Video sind die Themen Feminismus, LGBTQI Rechte und eine oppositionelle Haltung gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin.

“poetic, razor-sharp and disarmingly witty. Riot Days convinced me that gigs still have the power to move the masses.”
The Guardian

KLITCLIQUE (VORBAND)
Is it Art? Is it Music? KLITCLIQUE ist Wiens Antwort auf traurige Boys. Das „Lo-Fi-Rap-Duo“ (The Gap), oder „Trap-Duo“(kaput-Magazin) entstand zwischen Streetart, Freestyle Rap und dem Umfeld der Burschenschaft Hysteria. „Die Überzeichnung, die Fuck-you-Attitüde, der feinsinnige und fiese Humor“ (taz) der Klitclique bleiben im Gedächtnis und machen vermehrt im ganzen deutschsprachigen Raum auf die Künstlerinnen G-Udit (Judith Rohrmoser) und $chwanger (Mirjam Schweiger) aufmerksam.

Einlass: 18.30 Uhr
Klitclique: 19.30 Uhr
PUSSY RIOT:RIOT DAYS show: 21.00 Uhr

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: