Naturpicknick: "Frühlingserwachen im Bangser Ried"

Wo: Gasthaus Stern Bangs, Sternenweg 1, Feldkirch

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: €10,00
  • Tickets kaufen
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: Wolfgang Pendl

Das Natura-2000 Gebiet Bangs-Matschels ist bekannt für seine prächtige Schwertlilienblüte im Frühjahr und die seltenen, bodenbrütende Vogelarten. Mit dem Beginn des Frühlings, erwacht auch die Natur in diesem besonderen Gebiet. Iris Lerch zeigt auf dieser Naturführung wie sich Tier- und Pflanzenarten an die Bedingungen im Winter anpassen, welche Arten hier gefunden werden können, was zum Frühlingsbeginn hier schon entdeckt werden kann und auf was bei einem Besuch in einem Natura 2000-Gebiet unbedingt geachtet werden muss. Treffpunkt für die Führung ist das Gasthaus Stern in Bangs.

Ausrüstung
Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhe mit griffiger Sohle. Evtl. Getränk und Kleinigkeit zu Essen (Müsliriegel, Brot, Schokolade, etc.). Optional: Fernglas.

Hinweis
Dieses Picknick wird von Swarovski Optik unterstützt. Es werden einige Ferngläser und ein Teleskop kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Anmeldung
Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung im Vorfeld notwendig.

Factbox „Vorarlberger Naturpicknicks“
• Initiator: Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH
• Kooperationspartner: inatura Dornbirn, Austria Guides, Vorarlberger Naturführer, Swarovski Optik
• Termine: Jänner bis April 2022
• Angebot: Natur- und Kulturführungen in der Region Bodensee-Vorarlberg (zwischen Bodensee und Nenzing)
• Durchführung bei jedem Wetter
• Treff- oder Endpunkt jeweils bei einem Gastbetrieb
• Pro Picknick maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – es gilt die 2G-Regel (geimpft, genesen)
• Kosten: 10 Euro pro Person
• Erlöse gehen zur Gänze an das „Vielfalter Sommerprogramm der inatura“ für Kinder
• Informationen und Tickets unter www.bodensee-vorarlberg.com/naturpicknick

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: