Montforter Zwischentöne – TU Feldkirch – Temporäre Universit

Wo: Villa Müller, Weinbergstraße 10, Feldkirch

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: lukaswyt

Wissenschaftler und Künstlerinnen mit Feldkircher Wurzeln führen einen Dialog zur Zukunft der Stadt
Robert Krimmer, Forscher für digitalen Wandel. Ruth Schnell, Medienkünstlerin. Feldkirch verfügt über eine beeindruckende Anzahl von Menschen, die international forschen, lehren oder künstlerisch tätig sind.
Zum 800-jährigen Geburtstag im Jahr 2018 schenkten die Montforter Zwischentöne der Stadt eine Recherche dieser Persönlichkeiten. Seitdem laden wir einmal pro Jahr herausragende Köpfe mit Feldkircher Wurzeln aus der ganzen Welt zurück in die Stadt ein. Sie lassen uns einen Blick in ihre außergewöhnlichen Kompetenzfelder werfen und diskutieren mit uns aus ihrer Außenperspektive Stärken und Entwicklungspotentiale ihrer Heimatstadt und der Region.