Gedenkabend

Wo: Arnold Schönberg Center, Schwarzenbergplatz 6, 03. Landstraße, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Homepage:

Eingetragen von: ArnoldSchoenbergCenter

Jess-Trio-Wien: Elisabeth Kropfitsch, Violine | Stefan Kropfitsch, Violoncello | Johannes Kropfitsch, Klavier
Marie Isabel Kropfitsch, David Kropfitsch, Paul Kropfitsch, Violine
Wolfgang Holzmair, Bariton

Arnold SCHÖNBERG Fuge in e-Moll »Kristallnacht-Fuge« (Einrichtung für Klaviertrio: Rainer Bischof)
Rainer BISCHOF Todesfuge nach Paul Celan

Vortrag Rainer Bischof: Schönberg und die Kristallnacht

Bereits 2013 richtete Rainer Bischof einen in der Musikwissenschaft als »Kristallnacht-Fuge« bekannten Entwurf Schönbergs vom 10. November 1938 für Klaviertrio ein. Während der Novemberpogrome 1938 führten Gewaltmaßnahmen in Deutschland und Österreich unter lebhafter Beteiligung aus Teilen der Bevölkerung zu Tod und Zerstörung unter jüdischen Bürger:innen, die den Auftakt zur systematischen Auslöschung jüdischen Lebens im deutschsprachigen Raum bildeten. Mit dieser Veranstaltung möchten wir der Ereignisse gedenken.

Bildnachweis: Jess Trio Wien; Wolfgang Holzmair © Ernest W. Gruber; Rainer Bischof

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: