Wo: Stedepark, Bodensee-Ufer - neben dem Dorfbachhafen, Hard

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Am 4. Dezember findet die zweite Auflage des "Sprungs ins kalte Wasser" statt. Wie schon im Frühjahr springt das Team von Geben für Leben zusammen mit engagierten Menschen aus der Bevölkerung in den kalten Bodensee; Im Harder Stedepark werden um 11 Uhr Foodtrucks und Cateringstände mit Bänken aufgestellt, wo bei feiner Musik das Leben gefeiert wird. Um 14 Uhr geht das Team dann - begleitet von seinen hoffentlich zahlreichen Unterstützern - ins kalte Wasser. Gemütlicher Ausklang bis ca. 18 Uhr