Filmsalon "Stoff der Heimat", 2012, 94 min

Wo: ehemals "Kleiner Luger", Riedgasse 6, Riedgasse 6, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Einzelticket: €8,00
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: stadtmuseum

Regie: Othmar Schmiderer, Drehbuch: Othmar Schmiderer und Elsbeth Wallnöfer

„Wie ist dieser Stoff beschaffen? – Das Phänomen der Tracht –Kultur, Politik und nationaler Mythos,in seiner Vielfalt von den Anfängen bis Heute, exemplarisch betrachtet in Österreich, Bayern, Schweiz, Südtirol. Der Fokus richtet sich auf den jeweiligen Habitus und Kleidercode einzelner ProtagonistInnen oder Gruppen, auf Rituale und Lebenshaltungen in ihrer politischen Bedeutung, ihrem gesellschaftlichen Stellenwert und dem überbordenden Symbolcharakter. „Stoff der Heimat“ zeigt den Umgang mit Traditionen im Spannungsfeld der Moderne, die Konstruktion von Identität und Heimat.“ (KINO VOD CLUB).

Anmeldung: +43 5572 306 4911/ stadtmuseum@dornbirn.at