"Federboa und Zigarettenspitze"

Wo: Pienkenhof, Wittinghof 3, 4292 Kefermarkt, Kefermarkt, Freistadt

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Erwachsene: €14,00
  • Schüler/Studenten: €10,00
  • Tickets kaufen – 069910721934
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: kulturlrp

Die goldenen Zwanzigerjahre

Ein Hörspiel für die Augen

Die Bühne in dem wunderschönen Ambiente des Pienkenhofs verwandelt sich heuer in ein Rundfunkstudio der 1920er Jahre. Fünf Damen, die dieser Zeit entstiegen sind, entführen Sie ins Berlin der goldenen Zwanzigerjahre. Mit Bubikopf, Federboa und Zigarettenspitze verkörpern sie die moderne Frau dieser Epoche. Wie alle kleinen Verkäuferinnen und Sekretärinnen dieser Zeit träumen sie von einem selbstbestimmten Leben. Sie sind Expertinnen auf dem Gebiet der Mode, wissen alles über Filmstars, kennen die bekannten Kabaretts, tanzen die modernen Tänze, singen die neuesten Schlager und wünschen sich ein eigenes Auto oder Karriere zu machen.
Alle diese Träume werden nicht nur mit Sprache, sondern auch mit Musik und Geräuschen aus dem neuen Studio gesendet.
Lassen Sie sich entführen in die wilden Jahre der Goldenen Zwanzigerjahre.

"Naturgarten und Naturlehrpfad Pienkenhof"

Im Naturgarten Pienkenhof sind etwa 200 Heil- und Giftpflanzen beschildert. Eintritt (€ 2,50) jederzeit möglich! Heinz Reiter bietet auch Führungen für Gruppen an (Anfragen: naturpraxis@pienkenhof.at)
Ausgehend vom Pienkenhof führt der „Naturlehrpfad Pienkenhof“, als 2km langer Rundweg, hinunter ins romantische Feldaisttal, von dort über steiles gesichertes Gelände zurück zum Hof. Zustieg auch über die Ledermühle Harterleiten 8, 4292 Kefermarkt. Trittsicherheit, gutes Schuhwerk! Eintritt frei!

Achtung Navi-Nutzer!

Bitte beim Routenplaner bzw. Googlemaps nicht Wittinghof 3 sondern Wittinghof 7 eingeben – gegenüber von Wittinghof 7 führt dann ein 400 m lange Schotterweg hinauf zum Pienkenhof. Parkplätze für etwa 80 Autos, weitere Parkmöglichkeit entlang des Güterweges Wittinghof, etwa im Bereich Wittinghof 7 – es gibt Parkplatzeinweiser und Hinweisschilder.