Familienpunktevortrag Wählerisches Essverhalten bei Kindern

Wo: Alter Schwanen, Kellhofstraße 3, Wolfurt

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • pro Person: €5,00
  • pro Paar: €8,00
  • Tickets kaufen – 0681/81850731
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: Stephanie Lau

Oft werden sie als "schlechte Esser" bezeichnet - Kinder mit einem besonders wählerischen Essverhalten. Was ist "Picky Eating" und bis zu welchem Grad ist das bei Kindern ganz normal? Ist die Angst vor Mangelerscheinungen oder Unterernährung berechtigt, wenn ein Kind z.B. kein Gemüse isst oder die Mengen, die ein Kind isst, mikroskopisch klein scheinen? Ist "picky eating" schon eine Essstörung? Der Stress rundum das Essen und das wählerische Essverhalten eines Kindes kann schnell zu einer echten Belastung für die ganze Familie werden. Aber was dürfen wir von unseren Kindern überhaupt erwarten? Was kann man tun, wenn das eigene Kind ein
wählerischer Esser ist? Wie geht man am besten mit einem solchen Essverhalten um? Lässt sich wählerischem Essverhalten vorbeugen? All diesen Fragen werden wir bei diesem Vortrag zum
Thema "Wählerisches Essverhalten (picky eating) bei Kindern" nachgehen.

Die Veranstaltung wird von der Gemeinde Wolfurt finanziell gefördert. Wolfurter Eltern bekommen für die Teilnahme einen Stempel in ihren Familienpunktepass.