Der Bludenzer Engile-Markt gehört ganz den Kinderherzen. An vier Tagen der Adventszeit verwandelt sich die zentrale Rathausgasse in einen stimmungsvollen und verzauberten Engile-Ort, magisch und spirituell zugleich. Die fleißigen Engile werden immer und überall auftauchen, manche sind still und leise und wachen über die jungen Besucher, andere arbeiten emsig an Weihnachtsvorbereitungen und helfen den jüngsten Besuchern ihre Wünsche zu Papier zu bringen. Ob in der Engilebackstube, wo eifrig und mit glühenden Wangen Weihnachtskekse gebacken und Lebkuchen verziert werden, oder in der Engilebastelstube, wo noch schnell das eine oder andere Weihnachtsgeschenk für Mama, Papa, Oma oder Opa gebastelt wird oder aber beim Zuhören der Geschichten aus dem Engile-Buch, all das soll die Wartezeit bis zum großen Fest verkürzen.
Und dann kommt auch noch der „Krawuzi Kapuzi“ Kasperl mit seinem eigenen Engile auf die Bühne! Nicht nur die Kinder finden reichlich Zerstreuung, auch die Eltern werden von diesem Ort verzaubert: echte Fichten und Latschen verströmen Ihren vorweihnachtlichen Duft bei den ausgesuchten Ständen. Schmückendes und Dekoratives, Spielzeug und Handwerk, Nützliches mit natürlichen Materialien – darunter viele Eigenkreationen, Unikate und limitierte Auflagen.
Termine: Fr./Sa. 9./10.12. + 16./17. 12., 10 - 16 Uhr