Eco Land Art

Wann:

Mi 30. Nov 2022, 11:00–18:00
Do 1. Dez 2022, 11:00–20:00
Fr 2. Dez 2022, 11:00–18:00
Sa 3. Dez 2022, 11:00–18:00
So 4. Dez 2022, 11:00–18:00

Wo: TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol, Maria-Theresien-Straße 45, 6020 Innsbruck, Innsbruck, Tirol

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • General Admission: €6,00
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: ChristinaWerner

Mit Marwa Arsanios, Alex Cecchetti, Katharina Cibulka, Hannelore Nenning und Amol K Patil

Wie wollen wir Land und Landschaft begegnen und mit ihnen leben? Kann die Fähigkeit der Kunst, Konstellationen tiefer Wahrnehmung und nachdenklicher Zuneigung zu ermöglichen, dabei eine Rolle spielen? Könnte Kunst als Gegenmittel aktualisiert werden gegen die interventionistische, ausbeuterische und kolonialistische Logik der Landnutzung – gegen eine Logik, die auch von der avantgardistischen Land Art in den USA fortgeschrieben wurde?
Können wir mit künstlerischen Aktionen, Diskussionen und Lektüren üben, uns selbst in einer demütigen Gemeinschaft mit dem Land zu situieren? Die Künstler_innen von Eco Land Art laden uns zu Begegnungen mit Landschaft und Land ein – sowohl in den Ausstellungsräumen des TAXISPALAIS als auch außerhalb der Kunstinstitution.

Kuratiert von Nina Tabassomi

+++ DAUER 26. November 2022 – 26. Februar 2023 +++ ERÖFFNUNG Freitag, 25. November 2022, 19 Uhr, Eintritt frei +++ ORT TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol, Maria-Theresien-Straße 45, 6020 Innsbruck +++ ÖFFNUNGSZEITEN Di – So 11 – 18 Uhr, Do 11 – 20 Uhr, Mo geschlossen +++ INFORMATION www.taxispalais.art, www.facebook.com/taxispalais +++ EINTRITT 6 Euro / ermäßigt 4 Euro +++ EINTRITT GRUPPEN AB 10 PERSONEN 4 Euro / pro Person +++ EINTRITT FREI Donnerstags ab 18 Uhr, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre +++

Leitsujet: Eco Land Art © TAXISPALAIS

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: