„Naturschutzhunde – Spürhunde im Natur- und Artenschutz“

Wo: inatura - Naturschau Dornbirn, Jahngasse 9, Dornbirn, Vorarlberg

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Homepage:

Eingetragen von: inatura

Vortrag mit Dr. Veronika Pfefferkorn-Dellali
Dienstag, 27. September 2022, 19 Uhr
inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn

Hunde als treueste Begleiter des Menschen werden mit ihrer phantastischen Nase bereits in vielen Bereichen eingesetzt und haben in den letzten Jahren auch im Natur- und Artenschutz einen Platz gefunden. Die Hunde kommen bei der Suche nach Tier- und Pflanzenarten, die nur schwer zu finden sind oder deren Artunterscheidung schwierig ist, zum Einsatz. Aber auch wenn genetische Proben für die weiteren Analysen benötigt werden oder wenn es um das Aufspüren von Krankheiten geht. Frau Dr. Pfefferkorn-Dellali gibt uns in ihrem Vortrag einen Einblick in die Arbeit mit den Spürhunden.

Kosten: € 5,-
Anmeldung unter naturschau@inatura.at oder T +43 676 83306 4770