A Jóia Escondida – FEDERICA FERRARI & Band

Wo: Roter Salon der OESTIG, Wipplingerstraße 20, 1010 Wien, 01. Innere Stadt, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Erwachsene / Studenten: €20,00
  • Nur Abendkassa

Homepage:

Eingetragen von: Roter Salon der OESTIG LSG

Sie singt die Lieder von brasilianischen Mega-Stars wie MILTON NASCIMENTO,
JOAO BOSCO, ANTONIO CARLOS JOBIM, EDU LOBO, BADEN POWELL, ist aber erst seit gut eineinhalb Jahren – nachdem sie ihre CD „A Jóia Escondida“ (deutsch: „Das versteckte Juwel“) herausgebracht hat – so richtig etabliert im österreichischen und internationalen Musikgeschehen: die stilsichere Samba-, Bossa Nova- und Jazz-Sängerin mit ganz eigenem, kraftvollem Temperament, Gefühl und zerbrechlicher Melancholie, FEDERICA FERRARI. Die gebürtige Italienerin mit Chor- und Background-Gesangsgeschichte (Tournee von Michael Bolton), Jazz-Gesangsausbildung und selbst erlernten Gitarre-Fähigkeiten hat die Nummern großteils selbst neu arrangiert.

Mit höchsten Ansprüchen an sich selbst und an ihre Musiker, konnte sie die in diesem Genre „Besten“ mit Erfahrungen bei Alegre Correa und Karlheinz Miklin gewinnen, wovon an diesem Abend im Roten Salon der OESTIG LSG auch vier live auftreten: das österreichische Mundharmonika-Grandiosum BERTL MAYER, der brasilianische Gitarre-Gott MARCO ANTONIO DA COSTA, der brasilianische Klavier-Künstler FAGNER WESLEY und der Kärntner Bass-Allrounder STEFAN THALER.
Weiterführende Info und Online-Reservierung auf www.rotersalon.at

Eintritt: € 20,- Studenten: € 15,-

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: