Wo: Spielboden, Rhombergs Fabrik - Färbergasse 15, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Nach zwei Jahren zwangsläufiger Pause findet der 9. Vorarlberger Tag der Menschenrechte wieder in Präsenz statt. „Zuversicht“ als Grundlage für ein mitfühlendes und würdevolles Zusammenleben in Krisenzeiten. Dieser Leitgedanke schafft den Rahmen für den diesjährigen Menschenrechtstag. Eine Veranstaltung der Vorarlberger Plattform für Menschenrechte.
Eintritt frei. Findet im Foyer, Kinosaal, Großer Saal und Kantine statt.

Programm:
17 Uhr Markthalle der Plattformmitglieder (Einblicke in die Vielfalt der Themen), dazu eine Filmvorführung „Zuversicht“ im Spielboden Kino
19 Uhr Vortrag und Austausch „Zuversicht in Krisenzeiten“ mit Ulrich Schnabel. Musikalische Umrahmung von Nnella
21 Uhr Ausklang in der Kantine mit Musik von DJ Socke 23, Gespräche und Kulinarik
Abendprogramm ab 19 Uhr mit Übersetzung in Gebärdensprache.