24. MTB Zanzenberg Rennen - Int. UCI C1 & MLA Finale

Wo: Zanzenberg, Zanzenberg, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Homepage:

Eingetragen von: homepage9fr

INTERNATIONALES UCI-C1 RENNEN – 18. 9. 2022
Bereits in den Vorjahren veranstaltete der RV Dornbirn ein internationales UCI-C1 Rennen im Cross Country, an dem Fahrerinnen aus Österreich, den Nachbarländern und vielen weiteren Nationen wie
England, Frankreich, Italien, Rumänien, den USA, Neuseeland und Israel teilnahmen. Mit dem Rennen im Jahr 2020 mauserte sich das Zanzenberg von einem anspruchsvollen zu einem legendären Rennen. Widrigste Wetterbedingungen und ein Internationales Starterfeld, bei dem Teilnehmer aus den Top-Ten der Weltrangliste dabei waren, sorgten für unvergessliche Mountainbike-Erlebnisse.
Aufgrund der anspruchsvollen und dennoch übersichtlichen Streckenführung, der professionellen Organisation und der großartigen Stimmung wird das Rennen am Zanzenberg regelmäßig von Sportlern, ÖRV- und UCI Kommissären und Publikum gleichermaßen als „Highlight Rennen“ resümiert. Auf diesem Erfolg aufbauend veranstaltet der RV Dornbirn im Rahmen der 24. MTB Zanzenberg Rennen erneut ein internationales UCI Rennen der Kategorie C1 in Vorarlberg.
Internationale UCI-C1 Rennen stehen allen lizensierten Rennfahrerinnen und Rennfahrern der Kategorien Junioren/U23 und Elite offen. Veranstaltungen der UCI-C1 Kategorie ziehen sowohl routinierte und bekannte Stars der Mountainbike Szene und dem Weltcup an.
Weiter sind die Zanzenberg Rennen am Sonntag gleichzeitig auch die Finalläufe der Mountainbike Liga Austria (MLA).

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: