Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Mo 18. Okt 2021, 19:30

Wo: Arbeiterkammer, Widnau 2-4, Feldkirch

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Die Kraft, die an das Morgen glaubt. Vortrag von Mag. Dr. Melanie Wolfers, Theologin, Seelsorgerin, eine der bekanntesten christlichen Autorinnen im deutschsprachigen Raum. Moderation: Dr. Franz Josef Köb.

Melanie Wolfers spricht zum Thema ihres soeben neu erschienenen Buches. Zuversicht ist eine innere Kraft, die vieles zum Positiven verändern kann. Mit ihrer Hilfe können wir in schwierigen oder scheinbar aussichtslosen Situationen neue Perspektiven entdecken. Doch wie gelingt es, angesichts eines persönlichen Schicksalsschlags oder einer Pandemie die Zuversicht zu bewahren?
Die Besteller-Autorin Melanie Wolfers zeigt in ihrem neuen Buch Wege auf, wie wir Zuversicht gewinnen und stärken können. Wie wir trotz allem, das gerade auf uns einstürmt, besonnen bleiben und neue Hoffnung schöpfen können.
Eintritt frei. Anmeldung: www.ak-vorarlberg.at

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: