Wir greifen zu Feder und Pinsel

Wo: Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast, Montfortstraße 88, Götzis

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Reservierung: €0,00
  • Tickets kaufen – 05523 62501-828
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: Sebastian_Fink

Die Verbindung dieser beiden künstlerischen Bereiche eröffnet unendliche Gestaltungsräume: schreiben mit Aquarellfarbe und Feder oder Pinsel, gemalte Buchstaben oder Worte, Einbau von Schrift in Aquarellmalerei bzw. umgekehrt.
Jeder, der aus einem der beiden Bereiche grundlegende Vorkenntnisse mitbringt, ist herzlich willkommen.

Referentin:
Eva Pöll, Mödling, selbständige Kalligraphin, www.kallos.at

Kosten:
Kursbeitrag € 178,-, (freigeist-arbogast-Bonus: Halber Preis für Jugendliche und Erwachsene bis 26),
Vollpension € 150,20, Materialkosten: ca. € 10,-,

Hinweis:
max. 10 Teilnehmende

Anmeldung/ Kontakt:
E-Mail: willkommen@arbogast.at
Telefon: 05523 62501-0
Telefonzeiten: Mo bis Fr 8-11.30 und 13.30-16 Uhr, Sa 10-11.30 Uhr
Web: www.arbogast.at
Facebook: www.facebook.com/arbogast.bildungshaus
Instagram: #starbogast

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: