Shinrin Yoku – Waldbaden mit Nadine Maier

Wo: Stadtbibliothek Dornbirn, Schulgasse 44a, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: johannathq

Im Rahmen der Umweltwoche Vorarlberg erzählt Nadine Maier in einem kurzen Vortrag vom „Waldbaden“, dem bewussten Erleben des Waldes. Anschließend schlendern die Teilnehmer*innen in den Stadtpark der inatura und machen gemeinsam einfache Achtsamkeits- und Entspannungsübungen.

Shinrin Yoku stammt aus Japan. Es handelt sich um eine naturbezogene Methode zur Gesundheitsförderung und bedeutet „Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes“. Beim Waldbaden schlendern sie achtsam und absichtslos durch den Wald. Einfache Achtsamkeitsübungen und Entspannungsmethoden führen zu einem bewussten Erleben des Waldes und von sich selbst. Wir kommen zur Ruhe und schöpfen neue Lebensenergie. Zahlreiche Studien haben die gesundheitsfördernde Wirkung von achtsamen Waldaufenthalten bereits belegt.

Für einen sicheren Veranstaltungsbesuch beachten Sie bitte die geltenden Corona-Maßnahmen.

Im Rahmen der Umweltwoche Vorarlberg.

Anmeldung: stadtbibliothek@dornbirn.at oder T +43 5572 306 4820

Foto: Werner Branz

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: