Sequence Stricken

Wo: Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast, Montfortstraße 88, Götzis

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Tickets kaufen – 05523 62501-828
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: Felix_Begle

In allen Handarbeitstechniken (flächenbildenden textilen Techniken) gibt es viel Innovatives, neue Materialien, neue Systeme und Interpretationen der Techniken.
Das Sequencestricken ist die rhythmische Wiederholung einer Maschenfolge aus rechten und linken Maschen. Daraus entstehen komplexe Muster auf einfache Art.
Wir erlernen das System, stricken Proben in Reihen und Runden. Beginnen ein Werkstück - Schal, Tuch, Stulpen oder ein Kissen.
Einführung- und Vorbereitungsabend am 30.September, Weiterführung 21. Oktober, jeweils von 19 - 21 Uhr

Leitung: Cornelia Duelli, Rankweil, Werklehrerin, Kunstschaffende
Kosten: Kursbeitrag € 113,-; freigeist-arbogast-Bonus: Halber Preis für Jugendliche und Erwachsene bis 26 Jahre; Einzelzimmer mit Frühstück € 57,40, Materialkosten € 5,-
Max. 12 Teilnehmende

Anmeldung/ Kontakt:
E-Mail: willkommen@arbogast.at
Telefon: 05523 62501-0
Telefonzeiten: Mo bis Fr 8-11.30 und 13.30-16 Uhr, Sa 10-11.30 Uhr
Web: www.arbogast.at
Facebook: www.facebook.com/arbogast.bildungshaus
Instagram: #starbogast