Wo: Galerie.Z, Landstraße 11, Hard

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Zeichnungen von Peter Wehinger.
Nach Objekten und Installationen, mit denen der Absolvent der Akademie der bildenden Künste in Wien anfangs am Kunstmarkt auftrat, wählte er zunehmend die Zeichnung als Ausdrucksmittel und den Prozess des Alterns als Thema. Selbstverständlich unter Beibehaltung des Hintersinnigen.
Konfrontierte uns Peter Wehinger schon angesichts von schrumpeligen Männern mit dem unausweichlichen Altern, so stellen die in “Sabotage” gezeigten Märchenfiguren eine gesteigerte Version dar. Immerhin haben wir die jugendlichen Helden, Ritter, Prinzessinnen und Feen als bezaubernde Wesen verinnerlicht. Peter Wehinger entzaubert sie alle und sabotiert somit die Erinnerungen aus der Kindheit.
Die Alten von Peter Wehinger werfen existenzielle Fragen auf und werfen uns auf uns selbst zurück.

Dauer: bis 6. 1. 2022. Öffnungszeiten: Di./Do. 18 - 20 Uhr, Sa. 10 - 12 Uhr. Info: www.galeriepunktZ.at, Tel. 0650 6482020

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: