JAZZMED GOES ONLINE!  Benefiz-Jazzkonzert

Wo: ONLINE - Porgy & Bess - www.porgy.at // www.p, ONLINE, 01. Innere Stadt, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Homepage:

Eingetragen von: kd94

Benefiz-Jazzkonzert für ÄRZTE OHNE GRENZEN

Die Formation "Jazzmed" gastiert am 16. April im legendären Wiener Jazzclub „Porgy & Bess“.
Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen wird das Benefizkonzert über einen Live Stream übertragen und kann somit auch auf Distanz genossen werden!

Medizin & Musik: Gemeinsam werden die jazzbegeisterten Ärzte Thomas Pfleger, Stefan Pelzl, Robert Schönherr, Wolfgang Schuller und Werner Mraz ihr musikalisches Talent in den Dienst des wohltätigen Zweckes stellen. Mit den Special Guests des Abends Anton Burger, Otto Lechner und Stefanie Pitsch präsentiert Jazzmed eine einzigartige „Melange“ aus R’n’B, Latin, Jazz, Pop & Funk.

Statt den Ticketpreisen erhält jede/r Zuschauer/in über die „pay as you wish“—Funktion die Möglichkeit einer einmaligen Direktspende an die Hilfsorganisation Ärzte Ohne Grenzen. Auf Wunsch auch mit Spendenquittung!

Dies ist die beste Gelegenheit, Musik auf höchstem Niveau zu genießen und dabei Gutes zu tun!

Freitag, 16. April – ab 20:30 Uhr
„Porgy & Bess“ – ONLINE: www.porgy.at // www.porgy.at/events/10375