Indianische Bogen und Pfeile bauen

Wo: Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast, Montfortstraße 88, Götzis

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Tickets kaufen – 05523 62501-828
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: Felix_Begle

Nach alter indianischer Tradition fertigen wir einen schusstauglichen Bogen und dazu passende Pfeile an. Bei trockener Witterung arbeiten wir den ganzen Tag beim Tipi im Wald. Abends versammeln wir uns beim Lagerfeuer. Auf jeden Fall werden an diesem Wochenende alle einen neuen Begleiter mit nach Hause nehmen.

Referent: Ron Bachmann, Leiter der Natur- und Wildnisschule der Alpen, Mutters, Tirol, www.wildniszentrum.at

Kosten: Kursbeitrag € 75,-/Erwachsene, € 37,-/Kind
bzw. € 52,50 und € 25,90 mit Familienpass
Übernachtung mit Frühstück im DZ € 47,70/Erwachsene, € 28,40/Kind
Materialkosten € 18,- (1 Bogen + 3 Pfeile)/Person
max. 16 Teilnehmende

Mit Unterstützung des Fachbereichs Jugend und Familie, Land Vorarlberg

Anmeldung/ Kontakt:
E-Mail: willkommen@arbogast.at
Telefon: 05523 62501-0
Telefonzeiten: Mo bis Fr 8-11.30 und 13.30-16 Uhr, Sa 10-11.30 Uhr
Web: www.arbogast.at
Facebook: www.facebook.com/arbogast.bildungshaus
Instagram: #starbogast

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: