Hofkultur im Heidensand: Café Fuerte "Auf nach Alang"

Wo: Gutshof Heidensand, Schmitterstraße 4, Lustenau

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

Eingetragen von: mipe

Eine Frau und ein Mann sind plötzlich alleine auf einem riesigen Kreuzfahrtschiff. Sie wollte lesen und ist kurz eingenickt, er war im Solarium. Danach sind plötzlich alle anderen Menschen weg. Das Kreuzfahrtschiff pflügt weiter friedlich durch das blaue Mittelmeer. Kann das überhaupt sein? Ist das normal? Sind alle auf Landgang in Dubrovnik? Und was machen wir jetzt? Rudermaschine, Deckstuhl oder französisches Spezialitäten-Buffet?

„Auf nach Alang!“ Ist ein Stück über Einsamkeit und Gemeinsamkeit, über Sprache und Missverständnis und über Unterhaltung und Zerstreuung. Vor allem aber geht es um eine sich rasend schnell verändernden Realität und ob wir bereit sind, sie zu akzeptieren. Das Neue ist plötzlich alt. Ein glitzerndes, überfülltes Kreuzfahrtschiff ist plötzlich nur noch alter Stahl auf einem Strand in Indien.

Schauspieler: Tobias Fend, Jeanne Devos
Regie: Danielle Fend-Strahm
Musik: Florian Wagner, Nikolaus Feinig

Termine: 14. und 15. August, jeweils 20.30 Uhr

Die Veranstaltung findet innerhalb der Hofkultur 2021 statt, eine Veranstaltungsreihe der Kulturabteilung Lustenau.

Kartenvorverkauf: im BOTTA (Schillerstraße 2, 6890 Lustenau) oder online.

Für Informationen zu den Veranstaltungen kontaktieren Sie gerne die Kulturabteilung T+43 5577/8181-4200 oder M kultur@lustenau.at

Die Veranstaltung findet gemäß den COVID-19 Verordnungen statt.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: