Griechischer Tanztag - Tanzend den roten Faden finden

Wo: Bildungshaus Batschuns, Kapf 1, Zwischenwasser

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Kurs: €20,00
  • Tickets kaufen – +43552244290-0
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: Bildungshaus Batschuns

So wie die Natur sich im Frühling öffnet, lassen wir uns von diesem Wandel der
Jahreszeit mitnehmen und öffnen uns für neues Wachsen und Blühen. April hat mit aperire (öffnen) zu tun. Der griechische Philosoph Heraklit drückte dieses Naturgesetz in Panta rhei – Alles fließt aus.
Wir versuchen, uns dem Fluss des Lebens anzuvertrauen. Das geht besonders gut im Tanz, bei dem wir in Bewegung kommen und dabei die heilende Kraft für Körper und Seele spüren. Von wunderschönen griechischen Klängen lassen wir uns in vergangene Zeiten tragen, Aufrecht, nicht gebeugt, sondern Auf-er-standen. Dabei befolgen wir das Motto des Gartenphilosophen Epikur: Lebe im Augenblick und gönne dir Schönes und Gutes, um dich neu zu beleben! Komm, tanz mit durch den Frühling!

Leitung:
Hildegard Elsensohn, Götzis
Zeit: Donnerstag, 8. April 9.45 – 17.00 h
Kurs: € 48,-
Mittagessen | Jause: € 20,-

Bitte, bring etwas mit, worüber wir staunen können!