Wo: Szene Wien, Hauffgasse 26, 11. Simmering, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

Eingetragen von: Oeticket

DRAGONYNach bereits stolzen 13 Jahren Tätigkeit in der heimischen und internationalen Metal-Szene, in denen die Bands auf Touren mit GAMMA RAY, SERENITY und VISIONS OF ATLANTIS ebenso zurückblicken kann wie auf Auftritte beim Wacken Open Air, Nova Rock und 70.000 Tons of Metal, folgte im Sommer 2020 der nächste Paukenschlag aus dem Hause DRAGONY: Die Drachentöter unterschrieben einen neuen Plattenvertrag bei einem der renommiertesten Metal-Labels derzeit, Napalm Records. Dementsprechend sollte auch ein neues Album nicht lange auf sich warten lassen, und am 15. Januar 2021 wird nunmehr das vierte Langeisen der Wiener Power Metaller weltweit veröffentlicht. "Viribus Unitis" betitelt, liegt dem Album eine Konzeptstory rund um eine fiktive "Alternate Timeline" rund um Kaiser Franz Joseph, Kaiserin Sisi, Kronprinz Rudolf und - oha - auch Nikola Tesla und Harry Houdini zu Grunde, bei der letztlich der Kaiser in "Cyberpunk Joseph" mutiert und mit Schwert und Flammenwerfer gegen eine zombifizierte, von Dämonen besessene Wiedergänger-Kaiserin in die Schlacht zieht. Soweit, so typisch für das kennzeichnende augenzwinkernde Selbstverständnis der Band, und ebenso typisch die Musik: Einmal mehr stehen eingängige Power Metal-Hymnen mit großen Chören und schneidenden Solos auf dem Programm, und bei der Live-Premiere der neuen Songs in der Szene Wien wird auch diesmal kein Haupt ungeschüttelt bleiben.MORTAL STRIKEEbenso ein Fixpunkt der heimischen Szene sind die Thrasher von MORTAL STRIKE rund um das kongeniale Gitarristen-Duo bestehend aus Battle-Axe-Miteigentümer Christian "Chrir" Nielsen und Christoph "Etzi" Etzmannsdorfer. Seit vielen Jahren tritt die Band schon regelmäßig als Co-Organisator der "Metalheads Against Racism"-Bühne am Wiener Donauinselfest auf, und kann ebenfalls bereits auf etliche internationale Auftritte, wie u.a. beim legendären Eindhoven Metal Meeting und am Wacken Open Air zurückblicken. Nach dem Abgang des langjährigen Sängers Matthias Gerstl werkt die Band gerade mit Neo-Sänger Martin Roulance (FR) an einem Nachfolger zum vielbeachteten 2014er Debütalbum "For The Loud And The Aggressive". MORTAL STRIKE werden als Special Guest bei der DRAGONY-Albumreleaseparty für die nötige Extraportion Härte sorgen - Freunde des gediegenen Dreschmetalls sollten sich dies keinesfalls entgehen lassen!NIGHTMARCHERDas Multitalent Nora Bendzko ist nicht nur als Fantasy-Schriftstellerin außerordentlich erfolgreich, auch als Sängerin konnte sie immer wieder mit ihrer markanten Stimme mit hohem Wiedererkennungswert aufhorchen lassen. Mit NIGHTMARCHER zeigt sie üblicherweise die krächzigeren, dunkleren Facetten ihrer Stimme, und veredelt so die klassischen True-Metal-Hymnen der Band. Der Release der Debüt-EP "The March Begins" liegt nun auch schon ein paar Jahre zurück, es wird also spannend sein zu sehen, ob die Band bei dieser Show schon mit der einen oder anderen neuen Nummer überraschen wird!