Das letzte Geschenk

Wo: Cinema 2000, St.-Martin-Straße 3, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Ab 16

Ticket-Information:

  • Nur Abendkassa

Eingetragen von: FKC

Als seine Töchter ihn ins Seniorenheim stecken wollen, steigt Abraham (Miguel Ángel Solá) kurzerhand ins Flugzeug und verschwindet. Er macht sich auf eine abenteuerliche Reise von Buenos Aires nach Polen. Dort will er den Jugendfreund suchen, der ihm während des Holocaust das Leben rettete, und ihm ein besonderes Geschenk bringen.

"Pablo Solarz macht aus einem Roadmovie einen Film über die vielfältigen Wege der Geschichtsverarbeitung." (epd Film)
"Dem Drama gelingt souverän die Balance zwischen Tragik und Heiterkeit, nicht zuletzt wegen dem hervorragenden Hauptdarsteller dieses anrührenden Helden." (programmkino.de)

"Der Film oszilliert geschickt zwischen Schrecken und Heiterkeit, Melancholie und Lebenslust und trifft auch dank exzellenter Darsteller (fast) immer den richtigen Ton." (filmdienst.de)

Film: „Das letzte Geschenk“, Regie: Pablo Solarz, Darsteller: Miguel Angel Sola, Angela Molina, Martín Piroyansky, Natalia Verbeke, Julia Beerhold. Mittwoch, 26.5. + Donnerstag, 27.5. – jeweils 17.30 Uhr, Cinema Dornbirn, St.-Martin-Straße 3, 6850 Dornbirn. Karten unter Tel. 05572/21973. www.fkc.at

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: