curated by daniel spoerri

Wo: Galerie Gugging, Am Campus 2, Klosterneuburg, Wien-Umgebung

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Homepage:

Eingetragen von: gertilmh

„curated by daniel spoerri …“
… daniel spoerri mit christophe boulay, françois burland, jaroslav diviš, alois fischbach, helmut hladisch, „birdman“ hans langner, jens mohr & august walla.

OPEN GALLERY DAY: Mittwoch, 07. Juli 2021, 10:00 – 21:00

Ausstellungsdauer: 08. Juli 2021 bis 05. September 2021
Die galerie gugging lädt mit „curated by daniel spoerri“ zu einem abwechslungsreichen kreativen Feuerwerk, in dem Daniel Spoerri – einer der bedeutendsten Künstler der Gegenwart – neben eigenen, auch Lieblingswerke der Gugginger Künstler und ihrer internationalen Kollegen präsentiert.

„Ja, also, mich hat das alles schon sehr fasziniert, aber ich möchte nicht einmal so genau wissen warum … das halte ich mir so als … als ein Wunder“, so Daniel Spoerri im Jahr 2000 in einem Interview über Art Brut mit Barbara Räderscheidt, die seit 1998 eng mit dem Künstler zusammenarbeitet und die uns bei der Organisation unserer neuen Ausstellung „curated by daniel spoerri“ unterstützt hat.
Mit „curated by daniel spoerri“ präsentiert die galerie gugging eine sehr persönliche Auswahl des 91-jährigen Universalkünstlers, der mit großer Freude höchstpersönlich die Werke für seine Ausstellung zusammengesucht hat. Galerieleiterin Nina Katschnig bringt es auf den Punkt: „Daniel Spoerri liebt Art Brut, weil sie seinem Herzen sehr nahe ist. Zudem war er immer schon ein gern gesehener Gast unseres Hauses, der die Gugginger Künstler schätzt, anerkennt und auch unterstützt.“ Diese Tatsache spiegelt sich auch in der aktuellen Ausstellung „Leben im Mond – Daniel Spoerri & Art Brut“ wider, die Spoerri in seinem Ausstellungshaus in Hadersdorf am Kamp, Niederösterreich, organisiert hat, und in der die Gugginger Künstler natürlich ebenfalls nicht fehlen dürfen. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Department des Vereins der Freunde des Hauses der Künstler in Gugging organisiert.
Daniel Spoerri zählt zu den bedeutendsten österreichischen Künstlern der Gegenwart. Die ursprünglich im rumänischen Galaţi geborene Frohnatur wurde als Tänzer, Dichter, Objekt- & Installationskünstler, Gründungsmitglied der Nouveaux Réalistes und vor allem als Begründer der „Eat Art“ einer breiten Öffentlichkeit bekannt.
Dass Daniel Spoerri auf die Einladung in der galerie gugging seine eigene Ausstellung zu kuratieren sofort freudig eingewilligt hat, hat Galerieleiterin Nina Katschnig besonders gefreut, die auch klare Parallelen zur künstlerischen Welt von Spoerri und der ausgewählten Künstler erkennen kann. So hat Spoerri sich etwa für den Gugginger Klassiker August Walla entschieden, der wie er, ein universeller Künstler mit besonderer Affinität für Kulinarik war. Bei Walla gab es etwa auch einen Tisch mit Essen oder Felix-Kaffee. Und auch mit „birdman“ Hans Langner oder Jens Mohr besteht dieses einende Band durch das Arbeiten mit Alltagsgegenständen und Fundstücken. „Hier ist Spoerri auf seelenverwandte Künstler gestoßen, mit denen er die Liebe teilt, aus allem, was sich ihnen im Leben präsentiert, etwas künstlerisch Wertvolles zu erschaffen“, erklärt Nina Katschnig. Abgerundet wird Spoerris spannende Auswahl durch Arbeiten der Gugginger Künstler Alois Fischbach und Helmut Hladisch, internationalen Kollegen wie Jaroslav Diviš sowie den Objekten von Christophe Boulay & François Burland.

„curated by …“ ist eine Ausstellungsreihe, in der die galerie gugging nahestehende KünstlerInnen oder Persönlichkeiten dazu einlädt, ihre eigene Ausstellung zu kuratieren. Die erste dieser Art wurde 2017 vom Gugginger Künstler Johann Garber anlässlich seines 70. Geburtstages kuratiert. 2022 freuen wir uns auf den britischen Modeschöpfer und Künstler Christopher Kane und nun genießen Sie mit „curated by daniel spoerri“ eine anregende, inspirierende Ausstellung, in der Werke von Daniel Spoerri mit jenen der Künstler aus Gugging und ihrer internationalen Kollegen in einen spannenden Dialog treten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der galerie gugging!

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: