Buchpräsentation mit Dr. Reinhard Haller

Wo: Buchhandlung Brunner, Rathausstraße 2, Bregenz

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: marketing3

Rache ist ein Gefühl, das in allen, auch den engsten, Beziehungen vorkommt, nicht selten folgen den Rachegedanken auch Taten. Meist sind es nur alltägliche Bösartigkeiten, manchmal aber auch unglaubliche Verbrechen. Der Autor kennt Süße und Bitternis der Rache aus der psychotherapeutischen Praxis. Und auch das unvermeidliche Schuldgefühl, das darauf folgt.

Ist die Seele verletzt, das Ego beleidigt, ist der Wunsch nach Rache nicht weit. Der Psychotherapeut und Bestsellerautor Reinhard Haller kennt die kleine, fiese, quälende innere Stimme, die nach Revanche schreit, die das vermeintliche oder tatsächliche Unrecht sühnen will. Er kennt aber auch die großen Kriminalfälle, in die er als forensischer Psychiater Einblick hatte. Er zeigt, in welche Abgründe die Rachsucht führt und, dass auch die süßeste Rache einen bitteren Beigeschmack hat. Und dieser existiert in Gestalt von Schuld und schlechtem Gewissen länger, als die Süße anzuhalten vermag.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

SICHERHEITSKONZEPT

Aus Gründen der Corona-Prävention sind wir als Veranstalter verpflichtet, ein exaktes Sicherheitskonzept für die Veranstaltung umzusetzen und zu dokumentieren. Mit der Anmeldung nehmen Sie dies zustimmend zur Kenntnis.
Die Personaldaten des gesamten Publikums müssen vollständig erhoben und 28 Tage lang aufbewahrt werden. Danach werden sie gelöscht. Dadurch ist im Falle einer Ansteckung eine Kontakt-Nachverfolgung möglich. Insgesamt können maximal 50 Personen die Präsentation besuchen. Der Eintritt ist frei.
Pro Anmeldung können maximal zwei Karten ausgegeben werden (Person A/B). Die Plätze werden nach Eintreffen der Anmeldung vergeben. Die Bestuhlung erfolgt paarweise mit einem Abstand von mindestens zwei Metern bis zum nächsten Stuhlpaar. Sollten Sie alleine kommen, wird Ihnen ein Einzelplatz zugeteilt.

Wir führen eine Gästeliste, auf der die zugewiesenen Plätze vermerkt werden. Sollte sich etwas an den Anmeldedaten ändern, bitte melden Sie dies umgehend an die E-Mailadresse bregenz@brunnerbuch.at. Damit ist gewährleistet, dass die Einnahme des Platzes rasch erfolgen kann.
Halten Sie beim Eintritt die Bestätigung eines negativen Corona-Tests samt Ausweis bereit. Schnelltest nicht älter als 48 Stunden, PCR-Test nicht älter als 72 Stunden. Ausnahmen sind ersichtlich unter https://vorarlberg.at/-/voran-mit-vernunft?article_id=834772. Es gilt durchgehende FPP2-Maskenpflicht.

Letzter Einlass ist um 17.50 Uhr, die Veranstaltung beginnt pünktlich um 18.00 Uhr. Damit ist gewährleistet, dass Sie vor 20:00 Uhr die Heimfahrt antreten können.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: