Auto.mobil.bleiben im Alter

Wo: Bildungshaus Batschuns, Kapf 1, Zwischenwasser

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: Bildungshaus Batschuns

Der Vortrag befass sich mit folgenden Fragen:
Was sind die Vorteile erfahrener LenkerInnen? Wie wirkt sich das Älterwerden auf Risiken und Gefahren im Straßenverkehr aus? Was kann jede(r) Einzelne beitragen, um möglichst lange "auto.mobil" zu bleiben? Was kann man selbst oder als Familienangehöriger tun, wenn einem auffällt, dass die Fähigkeiten zum Autofahren nicht mehr ausreichend sind? Freuen Sie sich auf einen "bewegten" Abend rund um das Thema Alter und Autofahren.

Zeit: Mittwoch, 15. Sept. 19.30 - 21.00 h | Ort: Feldkirch-Nofels
Referentin: Mag.a Marcella Liberti (Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin und Verkehrspsychologin - seit 2004 im verkehrspsychologischen Kontext tätig)

Information und Ort: Senioren-Betreuung Feldkirch, Haus Nofels, Magdalenastraße 9 | T 05522-3422-6882