Aktion Demenz - ...es häuft sich in mir der Irrgarten an

Wo: Stadtbibliothek Dornbirn, Schulgasse 44a, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: simonehr9

Menschen mit Demenz oder ihre Angehörigen berichten im Rahmen der Aktion Demenz von ihren Erfahrungen im Alltag, reden über philosophische Betrachtungen über das Vergessen und die überaus praktische Frage nach dem WIE im Zusammenleben.

In der Stadtbibliothek Dornbirn finden dazu am 10. November Lesungen und Gespräche mit Betroffenen und Angehörigen statt. Norbert Schnetzer (Pflegedienstleiter LKH Rankweil) und Armin Weber (Angehöriger) lesen Texte und führen durch das Gespräch.

Ausgewählte Bücher und Filme zum Thema – von Unterhaltung bis Fachinformation – stehen in der Bibliothek zum Anschauen, Durchblättern und Ausleihen zur Verfügung.

Wir freuen uns über einen regen Austausch mit Betroffenen, Angehörigen und Pflegepersonen.

Bildnachweis: © Edu Carvalho / Pexels