Winnetou-Spiele Wagram  - Im Tal des Todes

Wo: Arena Wagram, 3474 Kollersdorf, Abfahrt S5 Fels am Wagram, Kirchberg am Wagram, Tulln

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Vorverkauf Kat. A Erw: €35,00
  • Vorverkauf Kat. A Kd: €18,00
  • Vorverkauf Kat. B Erw: €27,00
  • Vorverkauf Kat. B Kd: €15,00
  • Tageskassa Kat. A Erw: €37,00
  • Tageskassa Kat. A Kd: €20,00
  • Tageskassa Kat. B Erw: €29,00
  • Tageskassa Kat. B Kd: €17,00
  • Tickets kaufen – www.winnetouspiele-wagram.at //0676/667 32 31
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: winnetou

Auf der Arena Wagram reitet Winnetou vom 31. bis 29. August 2021 ins „Tal des Todes“.
Ein Cornel verschwindet mit einem Sack voller Gold. Das Militär, das ihn vor Gericht stellen will und auch Banditen machen Jagd nach ihm. Seine Tochter kämpft um die Reputation ihres Vaters. Auch die Maricopas machen einen Aufstand. Ein wahres Pulverfass im Wilden Westen. Winnetou und Old Shatterhand versuchen die Lunte zu löschen, bevor die Situation völlig eskaliert.
Auf der Freilichtbühne der Arena Wagram erwartet die ZuschauerInnen eine Show mit Kulturgenuss, stimmungsvoller Musik, reitertricks und Feuereffekten. Ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein!
Trickreitshow der Cascadeurs d´Autriche nach der Vorstellung
Auch ein Jubiläum gibt es zu feiern: Die „Winnetou-Spiele finden 2021 zum 20. Mal statt!

Produktion:
Buch und Regie: Rochus Millauer
Winnetou: Marco Valenta
Old Shatterhand: Stefan Kautz
Sam Hawkens: Rainer Vogl>
Anreise:
Die Arena Wagram liegt direkt nördlich der Schnellstraße S5 zwischen Stockerau und Krems, Abfahrt Fels am Wagram.