poolbar-Festival 2020: Sonnentanz

Wo: Altes Hallenbad, Reichenfeldgasse 10, Feldkirch

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Reservierung: €5,00
  • Tickets kaufen – Ticketinfo
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: poolbar-Festival

NISCHEN & POP IM PARK poolbar-Festival 2020
Jeden Sonntag ab 14:00 Uhr - Eintritt frei

«««
OUTDOOR EDITION DER DJ PARADE
Heuer wir unter den Linden im Reichenfeldpark getanzt!

Die beliebte DJ-Parade fällt 2020 leider flach, dafür wartet die Coronaausgabe des poolbar-Festivals mit der neuen Rubrik SONNENTANZ auf: Auf der Freibad-Bühne begleiten DJs die sommerlichen Sonntagnachmittage mit chilligen Clubsounds.

ACTS:
- 26/07 M.A.L.I.K & Kejeblos
M.A.L.I.K. gehört seit über 15 Jahren zur Feldkircher Musikszene. Der leidenschaftliche Plattensammler war u.a. Resident-DJ im ehemaligen Stone Club. Der Liechtensteiner Kejeblos lebt in Zürich. Dort ist er Resident im Club Zukunft und gründete Phantom Island Records mit. Stilistisch lässt er sich ungern auf ein Genre beschränken. Was das Duo verbindet, ist, neben der guten Schule des legendären Stone Clubs in Feldkirch, das Wissen um die noch unentdeckten Schätze elektronischer Musik.

- 02/08 RED BULL PRESENTS: DEMUJA
Demuja, DJ und Produzent aus Salzburg, injiziert Disco und Raw House den Soul. Dank seines unverkennbaren Sounds erarbeitete sich der Mann aus der Mozart-Stadt sehr schnell ein hohes Standing in der österreichischen Beat-Maker-Szene. Sein Erfolgsrezept: die Kombination von smoothen Feel-Good-Vibes mit heftigen Kickdrums sowie einer richtig gut dosierten Prise Funk und Soul. Nach Gigs in New York, Mexico und Tokio landet Demuja diesen Sommer auch in Feldkirch: ausgelassene Stimmung garantiert! (thk)

- 09/08 THIS IS AFRICA FEAT. DJ SOCKE 23
This is Africa beim Sundance - African Music by DJ Socke23 & DJ Bob Quami - African Food by Mama Lisi - African Drums by Ibou Sene. (eigen)

- 16/08 HIRTI & FRIENDS

- 23/08 ABSOLUT PRESENTS: MÖWE
Das gefeierte Deep House- und Indie Pop-Duo MÖWE aus Wien eroberte längst die Musikherzen auf der ganzen Welt. Höchste Zeit also, dass sie auch beim poolbar-Festival vorbei schauen. Seit dem ersten offiziellen Track auf dem Label von Produzent und DJ Oliver Koletzki entwickelt das Duo seinen eigenständigen Sound ständig weiter. Und live funktionieren die Tunes von Melanie Ebietoma und Clemens Martinuzzi besonders gut. MÖWE zünden ein Feuerwerk der Gefühle: Die musikalischen Multitalente können singen und verstehen sich außerdem auf Gitarre-, Bass- und Klavierspiel. Wummernde Bässe und Club-Feeling vor dem Alten Hallenbad! (thk)

- 30/08 RED BULL PRESENTS: WOLFRAM & FELIX THE HOUSERAT
Acht Jahre nach dem Debütalbum meldete sich Wolfram vergangenes Jahr mit „Amadeus“ zurück auf den Tanzflächen internationaler Discotheken. Seinem Faible für Italo-House, analogen Synthesizern und rohen Technobeats bleibt der bekannte Wiener Klub-Export treu. Wie gut jener national und auch international vernetzt ist, zeigt die Liste der Gastauftritte auf seiner Platte. Von Haddaway über Peaches bis hin zu Yung Hurn - wenn Wolfram ruft, sind alle am Start. (thk)

Die maximale BesucherInnenkapazität ist limitiert: Es empfiehlt sich, auch bei freiem Eintritt einen Platz zu reservieren.
Reservierungen sind nur bei Veranstaltungen mit freiem Eintritt und ausschließlich über NTRY möglich. Sie ermöglichen garantierten Einlass auch bei ausgeschöpfter Kapazität. Eine Reservierung ist kostenpflichtig und beinhaltet einen Getränkegutschein im Wert von EUR 5.- pro Person, der vom Käufer/der Käuferin am jeweiligen Veranstaltungstag an der Bar eingelöst werden kann. Der Besuch des poolbar-Festivals ist aber auch ohne Reservierung möglich. Alle Veranstaltungen finden im Freien und bei jeder Witterung statt. Überdachte Bereiche können nicht garantiert werden, es wird daher wettertaugliche Kleidung (keine Regenschirme!) empfohlen.

Kommet und tanzet!

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: