Diese Veranstaltung wurde verschoben
Lesung Stephan Roiss "Triceratops": POSTPONED

Wo: Stadtbücherei Bregenz, Vorkloster, Rheinstraße 53, Bregenz

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: Stadtbuecherei6900

Großwerden mit Ungeheuern: Stephan Roiss liest aus seinem Debütroman „Triceratops“

Ein Bub spricht von sich selbst nur in Wir-Form, sein Lieblingstier ist ein dickhäutiger Dinosaurier und seine Schwester betet ihm vor, dass alles bestimmt gut werden wird. Der namenlose Protagonist versucht, dem Trauma und der Einsamkeit zu entfliehen. „Triceratops“ ist der Überlebensbericht eines Kindes mit psychisch gestörten Eltern.

„Alles ist gut“: Wie ein roter Faden zieht sich diese Formel durch den Debütroman des österreichischen Musikers, Performers und Autors Stephan Roiss. Für die ältere Schwester des Erzählers ist der Satz eine Beschwörung, denn natürlich ist gar nichts gut in dieser Familie, auf der ein Fluch zu liegen scheint. Der Großvater hat sich in der Scheune erhängt. Die Mutter hat ihn dort gefunden, und angeblich sind dabei die bösen Geister auf sie übergesprungen. Der Vater liest in der Bibel oder zappt durchs Fernsehen, die Mutter ist entweder in der Psychiatrie, wo ihre zwei Kinder sie besuchen, oder sie sitzt zu Hause und weint. Dann kommt die Schwester und sagt: „Alles ist gut“, und der Erzähler, am Anfang der Geschichte ein Bub von zirka acht Jahren, streichelt die Mutter besänftigend.

Stephan Roiss, 1983 in Linz geboren, lebt als freier Autor und Musiker in Ottensheim und Graz. Er absolvierte den Masterstudiengang am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und schreibt Prosa, Lyrik, Texte für Graphic Novels und szenisch-performative Texte. „Triceratops“ ist sein erster Roman, für den er das Start-Stipendium des Bundeskanzleramts Österreich und das Jubiläumsfondsstipendium der Literar Mechana erhielt.

Da die Besucheranzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter stadtbuecherei@bregenz.at oder telefonisch unter 05574 410 1552.
Wir bitten um Beachtung der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung von Covid-19. Genaue Details dazu finden Sie auf unserer Homepage.

Foto:
Stephan Roiss © Detailsinn

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: