La Traviata, Giuseppe Verdi

Wann:

Sa 31. Okt 2020, 20:00–22:30
Do 7. Jan 2021, 19:30–22:00
Do 14. Jan 2021, 19:30–22:00
Do 21. Jan 2021, 19:30–22:00
Do 28. Jan 2021, 19:30–22:00

Wo: Krypta, Peterskirche Wien, Petersplatz 1010 Wien, 01. Innere Stadt, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • oeticket – +43 1 96 0 96
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: konzertagentur

Violetta Valéry: Dana Hammet
Alfredo Germont: Namil Kim
Giorgio Germont: Florian Pejrimovsky/Koichi Okugawa (06.+15.08., 31.10, 07.+21.01.)
Flora/Annina: Anna Yasiutina/Emi Nakamura (07., 14., 21.01.)
Gastone: Calon Danner
Barone: Ivo Kovrigar
Chor In höchsten Tönen!

Musikalische Leitung: Mami Tsukio
Regie: Joel Wolcott
Produktion: Dorothee Stanglmayr

Erleben Sie Giuseppe Verdis "La Traviata“ als berührendes, unvergessliches Opern-Kammerspiel. Intensiv und unter die Haut gehend präsentieren die international gefragten Künstler das spannend inszenierte Werk.

Um den Corona-Bestimmungen auch bei szenischem Spiel gerecht zu werden, erarbeitete Joel Wolcott eine raffinierte Regiearbeit.

Minimal gekürzt mit Klavierbegleitung liegt der Fokus auf den großen Stimmen. Durch die faszinierende Nähe zu den Künstlern entsteht ein Energieaustausch, der beide Seiten nachhaltig berührt.

Als kleinstes Operntheater Österreichs etabliert, bestechen die Vorstellungen in der KRYPTA durch ihre Direktheit und Qualität.
Zu jeder Jahreszeit ist die KRYPTA angenehm temperiert.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: