Wo: Wiener Stadthalle Halle D, Vogelweidplatz 14, 15. Rudolfsheim-Fünfhaus, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Tickets ab: €56,00
  • Tickets kaufen
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: viennaredaktion

Direkt nach Bekanntgabe des Veröffentlichungstermins seines sechsten Studioalbums „Once Upon A Mind“, das ab 25. Oktober 2019 erhältlich ist, kündigt James Blunt eine große Europa- und Großbritannien-Tournee für 2020 an. Seine Tour führt ihn am 31. März 2020 nach Österreich in die Wiener Stadthalle.

Nachdem James Blunt auf seinem letzten Album intensiver mit Electro-Tunes geflirtet hat, kehrt er auf „Once Upon a Mind“ zu dem zurück, was er am besten kann: er schreibt klassische Songs, die sowohl das Herz als auch den Verstand berühren. Jeder Song ist ein kleines Juwel für sich – so etwa die leichtfüßige erste Single „Cold“, die ergreifende Ballade „Monsters“, der Pop-Swagger „5 Miles“ und das ins Country-Genre abdriftende „Halfway“. Trotz der unterschiedlichen Richtungen kann man eines mit Bestimmtheit sagen: das ganze Album ist durchdrungen von einer Wärme und einem echten Gefühl, das nur eine Persönlichkeit wie James Blunt zu erzeugen vermag.

James Blunt veröffentlichte im Herbst 2004 sein erstes Album „Back To Bedlam", bald darauf wurde die Single „You’re Beautiful" ein weltweiter Hit. Er hat bis dato über 23 Millionen Alben verkauft und beweist über seinen Twitter-Account regelmäßig, wie witzig und charmant er ist.