Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Gesprächsgruppe Demenz für Angehörige - Dezember 2020

Wann:

Mi 9. Dez 2020, 19:00–21:00

Wo: Demenz Liechtenstein - Stützpunkt, Im Malarsch 4, Schaan

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: guidle

Betreuende Angehörige erleben im Alltag mit Menschen mit Demenz anspruchsvolle Situationen, wiederkehrende Belastungen und häufig Isolation. Die Erfahrung zeigt, dass das Zusammentreffen von „Gleichgesinnten" dazu führen kann,
- sich nicht alleine zu fühlen,
- zu erleben, dass es anderen ähnlich geht,
- zu erfahren, dass andere mit verschiedenen Zugehensweisen Hilfreiches erlebt haben,
- gestärkt aus einem solchen Treffen hinauszugehen.

Die Gesprächsgruppen sind thematisch jeweils offen. Manchmal widmen sie sich einem Schwerpunkt rund um das Thema Demenz. Dem gegenseitigen Austausch und Fragen wird immer genügend Zeit eingeräumt. Die Gruppe soll in Aufgaben und Herausforderungen im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen Anregungen geben und unterstützen und motivieren. Interessante Gespräche mit anderen pflegende Angehörigen zu führen und eine Atmosphäre zu erleben, in der wieder einmal gemeinsam gelacht werden kann, wird als genauso wichtig wie die Vermittlung von Wissen erachtet. Die Gruppe ist moderiert und fachlich begleitet.

Die Gesprächsgruppe ist ein offenes Angebot. Für die Teilnehmenden entsteht keine Verpflichtung; es gibt keine Voraussetzungen zur Teilnahme. Deshalb wird bei jedem einzelnen Termin die Verschwiegenheit aller Teilnehmenden zu den besprochenen persönlichen Inhalten vereinbart.

Co-Leitung:
Matthias Brüstle, Psychologe, Absolvent CAS Dementia Care, GF Demenz Liechtenstein
Regula Birnstiel, Sozialarbeiterin, erfahrene Angehörige zweier an Demenz Erkrankter

Bitte um Anmeldung unter 00423 230 34 45 oder kontakt@demenz.li

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: