das Waldkammergut

Wo: Kirchenparkplatz Reindlmühl, Reindlmühl bei Altmünster, Altmünster

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: NUPAT

Das Waldkammergut - historische und zeitgemäße forstliche Nutzung im Naturpark
Über 75% des Naturparks Attersee-Traunsee bilden Wälder und diese sind über Jahrhunderte geprägt durch intensive forstliche Nutzung.
Auf einer abwechslungsreichen Route bewegen wir uns gemeinsam mit einem Förster durch den Naturpark und erfahren Wissenswertes über die „Funktionen“ des Waldes, die Pflege und den Schutz von Bäumen, über Jagd und Wildtiermanagement sowie Vogel- und Naturschutz. Unter dem Motto „WALD – Wir Alle Leben Davon“ werden auch die wirtschaftliche Bedeutung, die Produkte und Arbeitsplätze im und rund um den Wald besprochen.

Termine: Do, 28. 08. / Fr, 24. 10. 2014, jeweils von 8:00 - 12:30 Uhr
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen möglich!
Treffpunkt: Kirchenplatz Reindlmühl bei Altmünster
Mitzubringen: Leichte Wanderausrüstung, festes Schuhwerk, witterungsgerechte Bekleidung
Kosten: Kinder 4 €, Erwachsene 9 €
Teilnehmer: mind. 7 bis max. 20 Teilnehmer
Leitung: Leopold Josef Putz (Förster der Österreichischen Bundesforste AG)
Anmeldung erforderlich: Naturparkbüro Attersee-Traunsee, Steinbach 5, 4853 Steinbach am Attersee, Tel:07663/20135, E-Mail: naturpark@attersee-traunsee.at