Wo: Klagenfurt, Lorettoweg 48, Klagenfurt Stadt, Kärnten

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

Eingetragen von: Oeticket

Der Headliner am Finaltag des World Bodypainting Festival steht für catchy Dancefloor-Beats mit
eindringlichen Lyrics aus dem bewegten Leben des österreichischen Wahl-New Yorkers. Left Boy ist das
Synonym von Ferdinand Sarnitz; einem 24 Jahre alten Österreicher, wohnhaft in Brooklyn, New York.
Einem Perfektionisten aus Überzeugung, einem leidenschaftlichen Control Freak, nimmermüden
Soundforscher und nicht zuletzt waschechten Ausnahmekünstler, der sich mit seinem einzigartigen Mix
aus HipHop, Pop, Dance und Electro im Laufe der letzten Jahre von einem Geheimtipp zu großen Festival
Slots und Millionen von Youtube-Klicks hochgearbeitet hat. Charisma, Authentizität und Chuzpe –
eingefangen im Urban-Electro-HipPop-Sound – das ist Left Boy – und gleichzeitig ein Versprechen für das
fulminante musikalische Finale des World Bodypainting Festival #22