Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Telerehabilitation, die zukünftige Praxis?

Wann:

Fr 8. Nov 2019, 14:00–16:00

Wo: FH Campus Wien, Favoritenstrasse 226, 1100 Wien, 10. Favoriten, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: eva1wlw

Telerehabilitation soll in Zukunft einen festen Platz als Therapieform einnehmen. Durch die Eintragung in das ASVG Gesetz Ende 2018 stellte der Gesetzgeber Telerehabilitation und ambulante Rehabilitation auf die gleiche Stufe. Aber viele Fragen sind noch offen: Sind aktuelle Telerehabilitationslösungen bereits in der Praxis einsetzbar? Was können diese leisten und welche Hürden sind noch zu nehmen? Welche Voraussetzungen existieren um aktuelle Lösungen einsetzen zu können?

Programm

14:00
Begrüßung: Dipl.-Ing. Mag. Franz Werner, Studiengangsleiter Health Assisting Engineering
Einleitende Worte: Constance Schlegl, MPH, physio Austria

14:15
Keynote Telerehabilitation: Andreas Jocham, MSc, FH Campus Wien, FH JOANNEUM
Im Vortrag werden die Chancen und Herausforderungen, welche die Telerehabilitation in der Physiotherapie mit sich bringt, adressiert.

14:45
Weiterbildung im Fachgebiet: Dipl.-Ing. Mag. Franz Werner
Vorstellung eines geplanten Programmes zur Schulung im Bereich der Telerehabilitation

15:00
Podiumsdiskussion: Expert*innen werfen einen Blick auf die Zukunft der Telerehabilitation in Österreich.
Im Anschluss: Austausch und Vernetzung bei Snacks und Getränken inkl. Präsentation eines Telerehabilitationssystems.

Podiumsgäste

> Constance Schlegl, MPH
> Andreas Jocham, MSc
> Sabine Schimscha, physio Austria Vorsitzende Landesverband Wien
> Moderation: Dipl.-Ing. Mag. Franz Werner

Anmeldung unter: https://www.fh-campuswien.ac.at/index.php?id=2147796

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: