»Rusalka« im Theater L.E.O.

Wo: Letztes Erfreuliches Operntheater L.E.O., Ungargasse 18, 03. Landstraße, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • +43 680 335 47 32
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: a303

Große romantische Oper von Antonín Dvořák

In der slawischen Mythologie ist eine »Rusalka« ein weiblicher Wassergeist. Bei der Premiere am Donnerstag, 21. Februar 2019, um 19.30 Uhr taucht das Publikum ein in die mystische böhmische Unterwasserwelt, wo der Wassermann höchstpersönlich über die Waldelfen und seine unglückliche Tochter wacht. Zu den bewegenden Höhepunkten dieser bezaubernd märchenhaften Geschichte zählen etwa die Begegnung mit der dämonischen Hexe Jezibaba und das Schwärmen der stummen Nixe Rusalka für einen Prinzen. Es singen und spielen Kerstin Grotrian, Nikola Felix, Elena Schreiber, Ivaylo Guberov u. a. Am Klavier begleitet Seul Lee.

Bild: Kerstin Grotrian als »Rusalka«, Foto/© L.E.O.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: