Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

So 13. Jan 2019, 11:00

Wo: Theater St. Gallen, Museumstraße 1/24, St. Gallen

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Aus Anlass seines 60. Geburtstags lädt der Bariton David Maze, seit 1996 Solist im Ensemble des Theaters St.Gallen, zu einer Liedmatinee im Foyer ein. Das Programm umfasst Lieder zeitgenössischer amerikanischer Komponisten (Paul Bowles, John Musto, Christopher Berg, Marc Blitzstein und William Bolcom). Es wird eine lebendige Sammlung von Blues, Jazz, Balladen, Rags, und wer weiss, vielleicht erscheint auch ein Country-Song (klassisch, natürlich). 50 Minuten. 17 Lieder. 3 Lieder sind genial komponiert, 8 sind brillant und 5 sind sehr fein.
Nur ein Lied ist schlecht ...
Stéphane Fromageot, Studienleiter und Kapellmeister am Theater St.Gallen, spielt Klavier. Der Eintritt ist frei. Info: www.theatersg.ch

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: